Aktuelles

Stadtwerke Heidelberg - HB Rote Suhl

Beim HB Rote Suhl am Heidelberger Königstuhl geht es demnächst in die heiße Phase. Noch im Januar sollen die beiden Edelstahltanks mit je 100 m³ Speichervolumen versetzt und das Dach direkt im Anschluss geschlossen werden. Sobald daraufhin die Fliesen- und Malerarbeiten ausgeführt wurden, kann mit der Montage der Rohrleitungen und der Elektrotechnik begonnen werden. Sind diese Arbeiten und der Umschluss auf die Zu- und Ablaufleitungen ausgeführt, kann die neue Anlage in Betrieb gehen und die Versorgung so langfristig sicherstellen. Nach der Inbetriebnahme wird der alte HB Rote Suhl abgebrochen und dieser Bereich entsprechend renaturiert.

Aktuell gehen wir von einer Inbetriebnahme im April / Mai 2022 aus.

Wir sind Mitglied bei der Ingenieurkammer BW und dem DVGW. Falls wir nun Ihr Interesse geweckt haben und Sie kompetente Unterstützung brauchen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns einfach eine Email.